Fandom

Pandora Hearts Wiki

Artikel des Monats - Archiv 2014

445Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Januar 2014

Thema: Maskottchen

Keine Abstimmung

Artikel des Monats

Emily Janta.png

Die Maskottchen von Pandora Hearts sind die Puppe Emily und der Teddybär Janta.

Emily ist die Puppe von Xerxes Break und sitzt immer auf seiner linken Schulter. Sie spricht des Öfteren, doch es ist nicht bekannt, ob sie Break durch Bauchrednern zum Sprechen bringt, oder sie selbst sprechen kann. Emily hat braune Haare, von denen sie eine Strähne auf dem Kopf mit einer lila Schleife zusammengebunden trägt. Sie trägt ein langes, rosa Kleid mit einer großen rosa Schleife. Emily hat blaue "Haut", einen großen weißen Lächelmund, weiße Augen, große blaue Hände und kleine Füße.

Janta ist der Teddybär von Echo, den sie später im Austausch für einige Minuten Zeit mit Oz Lotti gibt. Echo bekam den Teddy am St. Bridget's Day von Oz geschenkt. Janta ist ein hellbrauner Teddybär, der ein Seil als Schlinge um den Hals trägt. Janta ist eine beliebte Figur in Pandora Hearts. So hat auch Cheryl Rainsworth Janta-Figuren, z.B. hängt eine solche Figur an ihrem Harisen und sie benutzt eine Figur um Standorte auf Karten zu markieren.

In einem Omake werden Emily und Janta als Menschen dargestellt und so erfährt man, dass Janta ein Mädchen ist. Emilys Ziel als Mensch ist es, die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Lese mehr über Emily

Lese mehr über Janta

Zitat des Monats

"Mein Herz pocht und mein Körper fühlt sich auch irgendwie... so leicht an. Ah, verstehe... Ist das vielleicht dieser sogenannte 'Spaß'?" -Echo

Februar 2014

Thema: Schlüssel zum Abyss der Herzogtümer

Auswahl:

  • Vessalius-Schlüssel: Saras Ring (0 Stimmen)
  • Nightray-Schlüssel: Eliots Schwert (1 Stimme)
  • Rainsworth-Schlüssel: Silbernes Medaillon (0 Stimmen)
  • Barma-Schlüssel: Cheryls Ohrringe (5 Stimmen)

Artikel des Monats

Barma Key.png

Der Barma Schlüssel hat die Form zweier Ohrringe, welche einst Rufus' Mutter gehörten. Später gingen diese Ohrringe nach einem missglückten Heiratsantrag an Cheryl Rainsworth weiter, welche Rufus im Gegenzug ihren Schlüssel, den Schlüssel der Rainsworth (ein silbernes Medaillon) gab, um das Vertrauen und die Freundschaft der beiden Herzogtümer zu gewährleisten. Außerdem war der Austausch der beiden Schlüssel für sie ein Schwur, dass sie keine zweite Tragödie, wie die in Sablier zulassen würden. Ab da an trug Cheryl immer Rufus Ohrringe bei sich, während Rufus Cheryls Medaillon scheinbar versteckte. Später stahl Rufus die Ohrringe von Cheryl, zerstörte sie und ließ somit die Baskervilles glauben, dass nun die legalen Verträge, die über das Rainsworth Tor geschlossen wurden, aufgelöst wurdeb. Jedoch lösten sich dadurch nur die legalen Veträge über das Tor der Barmas auf, da, auch wenn der Schlüssel in Cheryls Besitz war, er immer noch der Barma Schlüssel war. Demnach sind Rufus und Dodo keine Vertragspartner mehr. Dasselbe gilt für Reim und March Hare.

Lese mehr

Zitat des Monats

Die wertvollste und schönste Sache im Leben, die Sache, für die ich mein Leben riskieren würde, das ist Liebe! -Rufus Barma

März und April 2013

Thema: Weißhaarige Charaktere

Auswahl:

  • Xerxes Break (8 Stimmen)
  • Echo (0 Stimmen)
  • Noise (0 Stimmen)
  • Levi Baskerville (3 Stimmen)
  • Wille des Abyss (0 Stimmen)

Artikel des Monats

K89-1.jpg

Xerxes Break ist ein Diener der Rainsworth-Familie und ist meistens mit Sharon Rainsworth zusammen, die er wie eine kleine Schwester liebt. Break hat mit dem Chain Mad Hatter einen legalen Vertrag geschlossen, weshalb er seit Vertragsschließung nicht mehr alterte und somit im Körper eines 24-jährigen lebt, aber 34 Jahre erlebt hat.

Geboren wurde er jedoch vor 64 Jahren als Kevin Regnard. Damals war er ein Ritter der Sinclair-Familie. Als die Familienmitglieder während seiner Abwesenheit getötet wurden, schloss er wegen großen Schuldgefühlen einen illegalen Vertrag mit dem Chain Albus, mit dem Ziel, die Vergangenheit zu ändern. Nachdem das Siegel auf seiner Brust einmal rundgelaufen war, wurde er in die tiefste Ebene des Abyss gezogen und traf dort auf den Wille des Abyss, welcher ihm sein linkes Auge raubte und es Cheshire gab. Schließlich erfüllte ihm der Wille seinen Wunsch und änderte die Vergangenheit.

Danach erinnert sich Break nur noch daran, dass er vor dem Tor zum Abyss der Rainsworth-Familie wieder aufwachte. Er musste feststellen, dass mittlerweile 30 Jahre vergangen waren und dass trotz der Veränderung der Vergangenheit seine ehemaligen Herren getötet wurden. Zerfressen von Schuldgefühlen zeigte er sich nur vebittert und ließ niemanden an sich heran. Erst Sharons Mutter Shelly gegenüber begann er sich zu öffnen und lernte wieder fröhlich zu sein. Er arbeitet bei Pandora und sein einziger Freund ist Reim Lunettes.

Wegen der Kraft des Mad Hatters und Breaks durch den zweiten Vertrag geschwächten Körpers verliert er nach und nach die Fähigkeit zu sehen, bis er in Kapitel 88 völlig erblindet.

Break liebt Tee, Kuchen und vor allem Süßigkeiten. In der Tasche, die er mit sich herum trägt, bewahrt er immer Bonbons auf.

Lese mehr

Zitat des Monats

Da ist ein Licht... ein blendendes Lich, dass die Dunkelheit hinter meinen Lidern erleuchtet. -Xerxes Break

Mai 2014

Thema: Verhängnis-Kinder

Keine Abstimmung

Artikel des Monats

Als Verhängnis-Kinder werden Kinder mit roter Augenfarbe genannt, weil man dachte, dass sie das Unglück anziehen. In Wirklichkeit haben Verhängnis-Kinder die Fähigkeit Kontakt mit dem Kern des Abyss aufzunehmen. Baskervilles entwickeln ein Zerrbild ihrer selbst um sich und ziehen das Pech an. Das gilt umso mehr für das Oberhaupt Glen Baskerville. Man sagt, dass Verhängnis-Kinder durch das Zerrbild um die zukünftigen Glens entstehen. So sind Verhängnis-Kind und Glen Baskerville nicht selten miteinander verwandt. Verhängnis-Kinder stören das Gleichgewicht der Geschichten, da sie nicht von ihnen beeinflusst werden können. Deswegen verlangte Jiri (die "Wächterin" der Geschichten), dass alle Verhängnis-Kinder eliminiert werden müssen.

In Pandora Hearts gibt es 3 bekannte Verhängnis-Kinder:

Lacie1.jpg
Lacie Baskerville ist die einzige der bekannten Verhängnis-Kinder, die auch tatsächlich eliminiert wurde, und zwar von ihrem Bruder Oswald, dem neuen Glen Baskerville, bei seiner "Krönungszeremonie". Als Lacie ein Kind war, konnte sie dank ihrer Fähigkeit als Verhängnis-Kinder den Kern des Abyss besuchen gehen, was sie auch des Öfteren tat.
Lacie Baskerville


Vincent manga 2.png
Vincent Nightray kam aus der selben Zeit wie Lacie, zu der es noch üblich war, Verhängnis-Kinder zu eliminieren. Vincent ist der Bruder von Gilbert Nightray, der der nächste Glen hätte werden sollen. Nur durch die Tragödie von Sablier blieb Vincent verschont, denn er wurde vom Abyss in eine Zeit geschleudert, zu der Verhängnis-Kinder nicht mehr verbannt wurden. Es wurde nie erwähnt, dass Vincent einmal Kontakt mit dem Kern des Abyss aufgenommen hätte, doch hätte er durchaus die Möglichkeit dazu.
Vincent Nightray


K89-1.jpg
Xerxes Break hat zwar rote Augen, doch wurde lange angezweifelt, dass er tatsächlich ein Verhängnis-Kinder ist, da er keine Verwandtschaft mit einem Glen oder auch nur einem Baskerville aufweist. Erst in den letzten Kapiteln wurde von Jiri bestätigt, dass Break wegen seiner Fähigkeit als Verhängnis-Kind in den Gerichtssaal vor dem Tor in die Vergangenheit gelangen konnte. Da Break kein Baskerville ist, ist auch seine Kraft lange nicht so stark. Man vermutet, dass er wegen dieser Kraft im Zimmer des Willen des Abyss landete, als er in den Abyss verbannt wurde.
Xerxes Break

Zitat des Monats

Wenn man erfährt, dass das, was man für selbstverständlich hielt, das Produkt eines wundersamen Zufalls ist... dann spürt man, dass jedes Ereignis schön, vergänglich und kostbar ist. -Lacie Baskerville

Juni 2014

Thema: Gegenstände

  • Jacks Taschenuhr
  • Carcer
  • Siegelsteine
  • Oscars Kamera

Zitat des Monats

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki